Kein Leben ohne Mikroorganismen –

die Bedeutung der Darmmikrobiota für unsere Gesundheit

Webinar mit Dr. Andreas Rüffer

Unser Darm wird von einer Unmenge an Mikroorganismen besiedelt. Deren Anzahl übersteigt sogar die der eigenen Körperzellen. Ohne diese Darmmikrobiota wären wir nicht lebensfähig. Sie schützt uns vor Krankheitserregern, hält unser Immunsystem am Laufen und versorgt die Darmschleimhaut mit Energie. Bei vielen Erkrankungen, gerade auch bei bei Allergikern, ist die Darmmikrobiota allerdings häufig verändert. Das sollte bei der Diagnostik und Therapie berücksichtigt werden.

Dr. Andreas Rüffer

Fachtierarzt für Mikrobiologie

Herr Dr. Rüffer beschäftigt sich seit über 25 Jahren vorwiegend mit der Darmmikrobiota des Menschen. Gemeinsam mit seinem Kollegen, Herrn Dr. Beckmann, hat er das Buch „Mikroökologie des Darmes“ geschrieben. Dr. Rüffer leitet das Ressort Enterosan®/Klinische Labordiagnostik des Labor LS in Bad Bocklet, dessen Schwerpunkt auf der Diagnostik der Darmmikrobiota liegt.